CALUMA GmbH

Nachtportierassistenten für Lützen (m/w/d) – 23,00 € / Stunde – Teilzeitjobs, Vollzeitjobs, Studentenjobs

06686 Lützen, Sachsen-Anhalt, Deutschland
26/06/2024
Jetzt bewerben
23 Euro - 23 Euro / Stunde

Jobbeschreibung

Für Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Studentenjobs in Lützen werden gewissenhafte und motivierte Nachtportierassistenten für Hotels gesucht.

Aufgaben

Die Aufgaben eines Nachtportierassistenten in Hotels sind vielfältig und umfassen eine Reihe von Tätigkeiten, die sicherstellen, dass der Hotelbetrieb in der Nacht reibungslos verläuft. Hier sind die detaillierten Aufgaben, die ein Nachtportierassistent bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Studentenjobs in Lützen normalerweise übernimmt:

Anzeige

Gästebetreuung und Check-in/Check-out in Lützen:

  • Empfang und Begrüßung der spät anreisenden Gäste.
  • Durchführung von Check-in- und Check-out-Prozessen.
  • Unterstützung der Gäste bei Anfragen und Problemen, die während der Nacht auftreten.

Sicherheitsaufgaben:

  • Überwachung der Sicherheit im Hotel durch regelmäßige Rundgänge.
  • Gewährleistung, dass alle Türen und Fenster sicher verschlossen sind.
  • Reagieren auf Sicherheitsvorfälle und Notfälle, wie z.B. Feueralarme oder medizinische Notfälle.

Verwaltung und Buchhaltung:

Anzeige
  • Bearbeitung von Reservierungen und Stornierungen bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Studentenjobs in Lützen.
  • Erstellen von Tagesabschlüssen und Kassenabrechnungen.
  • Führen und Aktualisieren der Gästeregister.

Kommunikation:

  • Telefonische Anfragen entgegennehmen und bearbeiten.
  • Weiterleitung wichtiger Informationen an die Tagesschicht und andere Abteilungen.

Hauswirtschaftliche Aufgaben:

  • Leichte Reinigungsarbeiten in der Lobby und anderen öffentlichen Bereichen des Hotels in Lützen.
  • Sicherstellen, dass die öffentlichen Bereiche aufgeräumt und ordentlich sind.

Technischer Support:

Anzeige
  • Behebung kleinerer technischer Probleme, die während der Nacht auftreten könnten, wie z.B. Probleme mit dem Zimmer- oder Fernseherbetrieb.
  • Melden größerer technischer Probleme an die entsprechende Abteilung zur Lösung am nächsten Tag.

Verwaltung der Nachtschicht:

  • Koordination und Überwachung von Nachtschicht-Mitarbeitern bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Studentenjobs in Lützen, falls vorhanden.
  • Sicherstellen, dass alle Aufgaben der Nachtschicht ordnungsgemäß ausgeführt werden.

Besondere Gästewünsche:

  • Erfüllen spezieller Wünsche der Gäste, wie z.B. Weckrufe, Zimmerservice oder besondere Arrangements.

Berichterstattung:

  • Erstellen von Berichten über Vorkommnisse während der Nacht in Lützen.
  • Weiterleiten von Feedback und Beschwerden der Gäste an das Management.

    Diese Aufgaben erfordern ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten, da der Nachtportierassistent oft die einzige Ansprechperson im Hotel während der Nachtstunden ist.

    Anzeige

    Anforderungen

    Die Anforderungen an Nachtportierassistenten für Hotels sind bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Studentenjobs in Lützen umfangreich und beinhalten eine Mischung aus Fähigkeiten, Qualifikationen und persönlichen Eigenschaften. Hier sind die detaillierten Anforderungen:

    Ausbildung und Qualifikationen:

    • Abgeschlossene Ausbildung im Hotel- oder Gastgewerbe (von Vorteil, aber nicht immer erforderlich).
    • Erfahrung in der Hotellerie in Lützen oder im Kundenservice.

    Fachliche Fähigkeiten:

    • Kenntnisse der Hotelsoftware und Reservierungssysteme.
    • Grundlegende Buchhaltungskenntnisse für die Kassenabrechnung und Tagesabschlüsse.
    • Sicherheitstechnisches Grundwissen.

    Sprachkenntnisse:

    Anzeige
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Studentenjobs in Lützen.
    • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch ist meist Voraussetzung, weitere Sprachen sind ein Plus).

    Kommunikative Fähigkeiten:

    • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten zur Interaktion mit Gästen und Kollegen.
    • Freundliches und professionelles Auftreten.

    Technische Fähigkeiten:

    • Grundlegende IT-Kenntnisse für die Nutzung von Hotelsoftware und Office-Programmen.
    • Fähigkeit zur Behebung kleinerer technischer Probleme.

    Persönliche Eigenschaften:

    • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit.
    • Hohe Stressresistenz und Fähigkeit, ruhig zu bleiben in Notfallsituationen in Lützen.
    • Diskretion und Vertrauenswürdigkeit.
    • Selbstständiges Arbeiten und Problemlösungsfähigkeiten.

    Organisatorische Fähigkeiten:

    • Multitasking-Fähigkeiten zur gleichzeitigen Bearbeitung verschiedener Aufgaben bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Studentenjobs in Lützen.
    • Gute Zeitmanagement-Fähigkeiten zur effizienten Nutzung der Nachtschicht.

    Physische Anforderungen:

    • Bereitschaft zur Arbeit in der Nacht und an Wochenenden sowie Feiertagen.
    • Fähigkeit, längere Zeit zu stehen und kleinere Reinigungsarbeiten durchzuführen.

    Serviceorientierung:

    • Starke Serviceorientierung und Freude am Umgang mit Menschen.
    • Fähigkeit, auf die Bedürfnisse der Gäste einzugehen und sie zufrieden zu stellen.

    Teamfähigkeit:

    • Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit dem restlichen Hotelteam, insbesondere zur Übergabe an die Tagesschicht.
    • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit bei wechselnden Aufgaben und Anforderungen.

      Diese Anforderungen sollen sicherstellen, dass Nachtportierassistenten bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Studentenjobs in Lützen in der Lage sind, die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen, die während der Nachtschicht im Hotel auftreten können, professionell und effektiv zu bewältigen.

      Arbeitszeiten

      Die zeitliche Flexibilität, die von Nachtportierassistenten in Hotels erwartet wird, variiert je nach Beschäftigungsart (Teilzeit, Vollzeit, Studentenjobs), aber es gibt auch einige gemeinsame Anforderungen. Hier sind die Details:

      Gemeinsamkeiten:

      Arbeiten in der Nacht in Lützen:

      • Unabhängig von der Beschäftigungsart müssen Nachtportierassistenten bereit sein, in der Nacht zu arbeiten, typischerweise von etwa 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr.

      Wochenend- und Feiertagsarbeit:

      • Nachtportierassistenten müssen oft an Wochenenden und Feiertagen arbeiten, da Hotels rund um die Uhr geöffnet sind und Gäste auch an diesen Tagen an- und abreisen.

      Flexibilität bei der Schichtplanung:

      • Eine gewisse Flexibilität bei der Schichtplanung ist erforderlich, um unvorhergesehene Abwesenheiten abzudecken oder zusätzliche Schichten bei Bedarf zu übernehmen.

        Unterschiede:

        Teilzeitjobs in Lützen:

        Geringere Stundenzahl:

        • Teilzeit-Nachtportierassistenten arbeiten in der Regel weniger Stunden pro Woche als Vollzeitmitarbeiter, was oft bedeutet, dass sie weniger Nächte pro Woche arbeiten.

        Festgelegte Schichten:

        • Teilzeitkräfte in Lützen haben oft festgelegte Schichten, aber es kann auch eine gewisse Flexibilität gefordert sein, um Vertretungen oder zusätzliche Schichten zu übernehmen.

        Kombination mit anderen Verpflichtungen:

        • Teilzeitkräfte müssen ihre Arbeitszeiten möglicherweise mit anderen Verpflichtungen wie einem zweiten Job oder familiären Verpflichtungen in Einklang bringen.

          Vollzeitjobs in Lützen:

          Mehr Schichten pro Woche:

          • Vollzeit-Nachtportierassistenten arbeiten typischerweise fünf Nächte pro Woche und decken eine größere Anzahl an Stunden ab.

          Regelmäßigerer Zeitplan:

          • Vollzeitkräfte in Lützen haben häufig einen regelmäßigeren Schichtplan, aber auch hier kann Flexibilität gefordert sein, um Personalausfälle abzudecken.

          Mehr Verantwortung:

          • Vollzeitmitarbeiter können mehr Verantwortung tragen, wie z.B. die Führung von Teilzeit- oder Aushilfskräften.

            Studentenjobs in Lützen:

            Anpassung an den Studienplan:

            • Studentenjobs in Lützen erfordern eine hohe Flexibilität, um die Arbeitszeiten an den Stundenplan und die Prüfungsphasen anzupassen.

            Weniger Stunden während der Prüfungszeiten:

            • Während intensiver Studien- oder Prüfungszeiten kann es notwendig sein, die Arbeitsstunden zu reduzieren.

            Kurzfristige Verfügbarkeit:

            • Studenten müssen bereit sein, kurzfristig für Schichten einzuspringen, wenn andere Mitarbeiter ausfallen.

            Wechselnde Schichten:

            • Studenten können oft wechselnde Schichten übernehmen, da sie möglicherweise nicht an festen Tagen jede Woche verfügbar sind.

              Fazit:

              Die Hauptunterschiede liegen in der Anzahl der Arbeitsstunden und der Flexibilität, die mit anderen Verpflichtungen wie Studium oder einem weiteren Job kombiniert werden muss. Vollzeitkräfte in Lützen haben in der Regel einen regelmäßigen Zeitplan mit mehr Verantwortung, während Teilzeit- und studentische Mitarbeiter flexibler und oft weniger Stunden arbeiten. Allen gemeinsam ist jedoch die Notwendigkeit, nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen arbeiten zu können.

              Anzeige